Unternehmensgeschichte der Familie Wurster-Schäuble - 1969 bis heute

1969

Eberhard und Irene Wurster gründen im Oktober 1969 in der Langen Steige in Calw ein Bestattungsinstitut. Unser Unternehmen engagiert sich von Beginn an für die Erledigung aller Formalitäten im Trauerfall, mit Erd-, Feuer- und Seebestattungen sowie Überführungen im In- und Ausland.

1993

Die zweite Generation in Person von Ute Wurster-Schäuble, Tochter der beiden Firmengründer und deren Mann, Klaus Schäuble, arbeiten nun ebenfalls im Unternehmen mit. Im März 1993 wird der Service um den Bereich der Grabherstellung erweitert.

 

1995

Am 1. Januar 1995 geht die Geschäftsführung an Ute Wurster-Schäuble über. Einige Monate später wird der Umzug in das neue Firmengebäude in der Gottlob-Bauknecht-Str. 24 im Gewerbegebiet Kimmichwiesen vollzogen.

 

2012

Frau Heidi Stahl tritt dem Unternehmen als Trauerberaterin bei. Sie ist verstärkt für die Gemeinde WIldberg zuständig und dort unter der Tel. 07054 - 5860 erreichbar.

 

2016

Unsere dritte Generation steht bereits in den Startlöchern. Alexander Schäuble beginnt die Ausbildung zur Bestattungsfachkraft, welche er nach drei Jahren erfolgreich absolviert. Später wird auch seine Frau, Nicole Schäuble, ein Teil unseres Familienunternehmens.

 

2019

Wir feiern unser 50-jähriges Firmenjubiläum. An dieser Stelle bedanken wir uns für das bisher entgegengebrachte Vertrauen. Hier finden Sie den dazugehörigen Bericht des Schwarzwälder Boten:

 

2022

Philipp Schäuble komplettiert als letzter unserer Familie den Betrieb und beginnt die Weiterbildung zum Bestattermeister beim Fachverlag des deutschen Bestatterverbandes. Durch die entsprechenden Qualifikationen unserer ''Jungen'' gewährleisten wir weiterhin kompetente Beratungen und Fachkenntnisse.

 

Ihre Familie Wurster-Schäuble

Einfühlsam und kompetent

Wir nehmen unsere Verantwortung ernst – für Menschen, die uns ihr Vertrauen schenken.
Wir sind immer für Sie da:
Telefon 07051/12424

Calwer Bestattungsdienst GmbH & Co. KG  •  Ute Wurster-Schäuble  •  Telefon: +49 7051 12424  •  Telefax: +49 7051 13819  •  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!      message     message